MUSIKRAD #3


Das obige Bild mag vielleicht verwundern, aber jeder kennt es, die unstillbare Lust nach, vegetarischen oder nicht, Burgern. Vielleicht ein wenig üppiger belegt als Emojis Exemplar, das doch eher nach einem trostlosen Etwas, bestehend aus zwei weichen Brötchenhälften samt Formfrikadelle und Analogkäsescheibe, aussieht. Deswegen gibt es heute, nebst anmutiger Collage, Burger auf die Ohren, die 3 im Anmarsch, samt vorgestelltem Hashtag - oder Raute, altumgangssprachlich.

Musik, die zu Burgern passt oder dessen Verzehr - gar nicht so einfach. 
Hier ein Versuch:

EGON SCHIELE: MOA



Bildquelle: Egon Schiele, MOA, 1911 | via Sisyphussmiles

KOLUMNE again #4


Ich kolumnisiere hier nun schon zum Vierten. Ich empfinde das geradezu als oft. Euch stört es hoffentlich eher weniger. 
Diesmal geht es ein bisschen gelistet zu (aus angesprochenen Gründen nur heimlich). Und von hier nach da. Von Thema zu Thema und nur zu gern zusammenhangslos.

Dabei macht ein gutes Essen den Anfang, könnte ein Beginn schöner sein, als durch Kulinarisches eröffnet zu werden? - Nein.